Heisswasser

Nebst unserem bewährten Heissluftmodul haben wir neu in unserem Angebot ein mobiles Heisswassermodul. Damit können wir nun ein komplettes System für alle temporären Wärmebedürfnisse auf Basis der bewährten Pellet-Technologie anbieten.

Anwendungsbereiche

Unsere mobilen Heisswassermodule sind vielseitig Einsetzbar:

  • Als Übergangsheizung bei Ausbauten und Sanierungen von Nahwärmeverbünden Gerade bei grösseren Nahwärmeverbünden fallen in regelmässigen Abständen Ausbau- und Sanierungsarbeiten an. Unsere Heisswassermodule sorgen während dieser Zeit für eine lückenlose Versorgung aller angeschlossenen Gebäude – zuverlässig und unkompliziert.
  • Für die automatisierte Trocknung von Unterlagsböden Individuelle Bauaustrocknungsschemas können dank unseren programmierbaren Heisswassermodulen vollständig automatisiert abgearbeitet werden. Das spart Geld und verhindert Fehler.
  • Als Übergangsversorgung bei Renovationen von Altbauten und bei Neubauten Gerade bei Objekte, die während einer Umbauphase weiter benutz werden, ist eine lückenlose Versorgung mit Heisswasser unverzichtbar. Unser Heisswassermodul ist hierfür ideal. Und bei Neubauten besonders praktisch: Heisswasser- und Heissluftmodule lassen sich beliebig kombinieren. Beginnen Sie zur Bautrocknung z.B. mit einem Heissluftmodul und wechseln Sie dieses gegen ein Heisswassermodul aus, sobald die Bodenheizungsrohre verlegt sind. Und dies, ohne die restliche Infrastruktur auswechseln zu müssen.
  • Als temporärer Heizungsersatz in Notfällen Unsere Heisswassermodule sind schnell einsatzbereit. Für die Inbetriebnahme sind keine Spezialbewilligungen und gewässerschutzrechtlichen Auflagen notwendig. Für sensible Objekte, wie zum Beispiel Gewächshauser, bieten wir auch Energieversorgungsgarantien (EVG) an.

Intelligent und sicher

Ausgerüstet mit modernster Technik.

  • Vollautomatische Abarbeitung von individuell programmierbaren Bauaustrocknungsschemas 
  • Fernüberwachung 
  • Feuerwiderstandsklasse EI60 
  • Verfügbar in den Leistungs­klassen 90 und 280 kW

Einfach und flexibel

Konzipiert für jeden Einsatzzweck.

  • Bis zu 6 Heisswassermodule pro Pellet-Silo
  • Bis zu 30 m Distanz zwischen Heisswassermodul und Pellet-Silo
  • Beliebig kombinierbar mit unseren Warmluftmodulen
  • Keine Spezialbewilligungen und gewässerschutzrechtlichen Auflagen

Ökologisch und durchdacht

Führend hinsichtlich Effizienz und Umweltbilanz.

  • Wirkungsgrad von 93 % dank integriertem Energiespeicher
  • Zwei Temperaturbereiche pro Heisswassermodul
  • Modulierende Heizleistungs­regelung
  • Erfüllt sämtliche ökologischen Auflagen nach Minergie und SIA-Effizienzpfad Energie (SIA 2040)

Bauheizung schnell und flexibel mieten

Damit Sie dem Termindruck gerecht werden, liefern wir Ihnen die mobile Bauheizung schnellstmöglich auf die Baustelle. Dank unserem flächendeckenden Standortnetz sind wir flexibel in der Bereitstellung der Heizungen.


Christian Suter, Technischer Leiter

Christian Suter steht Ihnen für weitere Informationen gerne zur Verfügung.

0800 8 6666 8
info@suterheizt.ch

Interessiert? Kontaktieren Sie uns unverbindlich für weitere Informationen oder eine Offerte.

0800 8 6666 8
info@suterheizt.ch

Medien

Publireportage im Schweizer Energiefachbuch 2017: Pellets statt Öl: Umweltfreundliche, mobile Bauheizungen

Publireportage im Schweizer Energiefachbuch 2016: Bauheizung mit Holzpellets – effizient und umweltfreundlich

Publireportage Schweizer Holzzeitung 8/2015: Mobile Holzpellet-Heizungen wärmen das WEF CO2-neutral

Download

Das Wichtigste auf einen Blick – auch in französisch.

Referenzen

Zufriedene Kunden – unsere beste Visitenkarte